Großes Gold bei MUNDUS VINI

01. März 2017

Bei der Frühjahrsverkostung von MUNDUS VINI erhielten die WINZER SOMMERACH eine von nur 2 für deutsche Weingüter verliehenen "Großen Goldmedaillen!

Die MUNDUS VINI-Ergebnisse im Einzelnen:

GROSSES GOLD

2015 Sommeracher Katzenkopf Silvaner Trockenbeerenauslese

GOLD

2015 Sommeracher Katzenkopf Rieslaner Trockenbeerenauslese

2015 Familiengewächs Silvaner trocken

SILBER

2015 Sommeracher Katzenkopf Silvaner Spätlese trocken  

2015 Sommeracher Katzenkopf Weißburgunder Spätlese trocken  

2015 Familiengewächs Riesling feinherb

Mit 33-mal Großes Gold, 1.043 Gold und 1.392 Silber ist die Frühjahrsverkostung des Großen Internationalen Weinpreises MUNDUS VINI zu Ende gegangen. Rund 200 internationale Weinexperten aus 44 Ländern konnten an vier Tagen knapp 6.200 Weine aus über 150 Anbaugebieten der Welt kritisch verkosten, bewerten und die besten mit den begehrten MUNDUS VINI Medaillen auszeichnen.

An deutsche Weine vergab die Jury insgesamt 285 Prämierungen, davon zweimal Großes Gold, 109 Gold und 174 Silber Medaillen, was das steigende Qualitätsniveau deutscher Weine eindrücklich untermauert. Auf die Anbaugebiete verteilt siegten in diesem Jahr die badischen Weingüter (71 Medaillen) vor ihren Kollegen aus der Pfalz (65) sowie Franken (35), Württemberg (28), dem Rheingau (24), Mosel (20) und Rheinhessen (18).

Übersicht