Bewertungen in den aktuellen Weinführern

30. November 2017

Die aktuell erschienen Weinguides GAULT MILLAU 2018 und VINUM Weinguide 2018 äußern sich sehr positiv über die Entwicklung unserer Genossenschaft! Wir freuen uns über 2 rote Trauben im Gault Millau sowie 2,5 Sterne im VINUM Weinguide.

GAULT MILLAU Weinguide 2018 - 2 rote Trauben

„Diese Genossenschaft nimmt eine besondere Stellung nicht nur in Franken, sondern in ganz Deutschland ein. Sie wurde bereits mehrfach mit dem Titel „Genossenschaft des Jahres“ geehrt und hat seit langer Zeit auch bei uns Trauben-Status. Kein einfaches Unterfangen, schließlich will man mit preiswerten, einfachen Weinen den Lebensmitteleinzelhandel beglücken, aber auch im mittleren und oberen Segment der Weinwelt punkten und auffallen. Dieser Spagat gelingt Geschäftsführer Frank Dietrich und seinen 220 Mitgliedern ganz hervorragend. Was seine Mannschaft auf 194 Hektar Rebfläche leistet, ist aller Ehren wert. Wir verkosteten ein hochwertiges Sortiment. Von den Lagen- und Süßweinen sind wir absolut überzeugt. Alle Weine sind sehr sortentypisch und weit weg von gewagten Experimenten. Die Steigerung in den Prädikaten beim Silvaner war deutlich sichtbar – eine gute Orientierung für die Endverbraucher ist das. Wir hätten am liebsten gleich mehrere Lieblinge benannt und haben uns dann für den sehr charakterstarken und intensiv aromatischen Sauvignon Blanc entschieden. „In your face“ pflegt der tätowierte Sommelier dazu zu sagen im Jargon, der die Kundschaft beeindrucken soll. Vielleicht liegt ja auch alles an der Weinschule, die man in der Liegenschaft der ältesten Winzergenossenschaft Frankens besuchen kann. Die Kurse sind charmant moderiert. Bisweilen auch vom Chef selbst.“

Die bewerteten Weine:
84    2016 SOMMERACHER KATZENKOPF TRAMINER trocken
84    2016 FAMILIENGEWÄCHS WEISSBURGUNDER trocken
85     2015 FAMILIENGEWÄCHS SPÄTBURGUNDER S trocken
85    2016 FAMILIENGEWÄCHS RIESLING feinherb
85    2016 FAMILIENGEWÄCHS SILVANER trocken
85    2016 SOMMERACHER KATZENKOPF SILVANER Kabinett trocken
85    2016 SOMMERACHER KATZENKOPF WEISSBURGUNDER Kabinett trocken
86    2016 FAMILIENGEWÄCHS SAUVIGNON BLANC trocken
86    2016 SOMMERACHER KATZENKOPF SILVANER Spätlese trocken
87    2015 SOMMERACHER KATZENKOPF SILVANER Spätlese trocken SUPREMUS
89    2015 SOMMERACHER KATZENKOPF SILVANER Trockenbeerenauslese
90    2016 SOMMERACHER KATZENKOPF SILVANER Eiswein

 

VINUM Weinguide 2018 - 2,5 Sterne

Eine Genossenschaft, die sich etwas traut, das gefällt uns. In der Linie Familiengewächs produzieren namentlich genannte Winzer einen Wein zusammen. Das führt, wie im Fall des 2016er Silvaner trocken, zu einem individuellen Wein mit Struktur und viel Zug. Ein echter Tipp – und Typ. Erwähnenswert erscheint uns auch die moderne Ausstattung der Weine. Das ganze Sortiment ist optisch aus einem Guss, und das Gleiche gilt auch für die Weine. Nach einer kurzen Verschnaufpause im letzten Jahr wird wieder energisch nach oben geschaut. Der 2016er Sauvignon Blanc gefällt durch steinige Mineralität, der Traminer mit verhaltenem Bukett, dafür viel Würze. Es macht einfach Freude, sich durch das Sortiment zu probieren, keine Selbstverständlichkeit bei einer Kooperative mit 190 Hektar und 225 Mitgliedern. Aber Geschäftsführer Frank Dietrich gelingt es mit Qualitätsprogrammen wie auf einem Weingut, das vorhandene Potenzial gekonnt auszuschöpfen.

Die bewerteten Weine:
84    2016 SOMMERACHER KATZENKOPF WEISSBURGUNDER Kabinett trocken
84    2016 FAMILIENGEWÄCHS RIESLING feinherb
85    2016 SOMMERACHER KATZENKOPF SILVANER Kabinett trocken
86    2016 FAMILIENGEWÄCHS SILVANER trocken
86    2016 FAMILIENGEWÄCHS SAUVIGNON BLANC trocken
86    2016 SOMMERACHER KATZENKOPF TRAMINER trocken
86    2016 SOMMERACHER KATZENKOPF SILVANER Spätlese trocken
87    2016 FAMILIENGEWÄCHS WEISSBURGUNDER trocken
87     2015 FAMILIENGEWÄCHS SPÄTBURGUNDER S trocken
88    2015 SOMMERACHER KATZENKOPF SILVANER Spätlese trocken –SUPREMUS-
90    2015 SOMMERACHER KATZENKOPF SILVANER Trockenbeerenauslese

 

Übersicht